Online Fortbildung zum Thema Videokonferenzen

Der Kreisjugendring Dingolfing-Landau, die Vereinigung der Jugendvereine und Jugendverbände im Landkreis, veranstaltet am Mittwoch, den 20. Januar 2021 um 19:00 Uhr eine Online-Fortbildung zu Videokonferenzen. Die Präsenzveranstaltungen in der Jugendarbeit müssen abgesagt werden und somit stellt diese Zeit für die Vereine und Verbände eine große Herausforderung dar. Die Verantwortlichen in der Jugendarbeit sind kreativ und…

weiterlesen

Juleica-Aubildung für Jugendleiter ab Februar

Der Kreisjugendring wollte die Jugendleiterausbildung im November beginnen, doch bekanntlich hat die Corona-Pandemie eine Verlegung zur Folge gehabt. Die Organisatorinnen Lena Schicker aus der Vorstandschaft und Natascha Bauer, eine Betreuerin aus dem Ferienprogramm, haben nun neue Termine festgelegt. Die genauen Details zur Jugendleiterausbildung werden zeitnah vor den jeweiligen Veranstaltungen in der Presse, im KJR-Newsletter und…

weiterlesen

Jugendpreis für die „DPSG“

In der Vollversammlung wurde bekannt gegeben, dass die „Pfadfinder vom Stamm Hüttenkofen/Puchhausen“ den Jugendpreis 2020 erhalten. Ohne Wissen der Jugendleiter ist die Gruppe von einem Vater dreier langjähriger Gruppenmitglieder vorgeschlagen worden. Umso größer war die Überraschung! Die Pfadfinder sind seit über 30 Jahren fester Bestandteil im Dorfleben. Der Stamm wurde 1987 auf Initiative in Puchhausen…

weiterlesen

Digitale Vollversammlung

Am 4. Dezember fand die erste digitale Vollversammlung in der Geschichte des KJR Dingolfing-Landau statt. Vorausgegangen war eine Änderung der Geschäftsordnung des Bayerischen Jugendringes, ohne die eine digitale Abstimmung nicht möglich gewesen wäre. Neben 30 Delegierten konnte die Vorstandschaft u.a. Herrn Landrat Werner Bumeder, Elli Kellner vom Bezirksjugendring, die Kommunale Jugendpflegerin Regina Hurmer und die…

weiterlesen

Werkzeugspende von Einhell

Die Firma Einhell unterstützt den Kreisjugendring mit 15 Werkzeugkoffern, die bei Ferienmaßnahmen, aber auch im Verleih eingesetzt werden. Jana Vilsmaier und Markus Wolf von der Kreisjugendring-Vorstandschaft nahmen die Spende von Einhell-Personalleiter Herrn Hans-Peter Rostan in der neuen „Einhell-Welt“ entgegen.Jana Vilsmaier hatte die Idee und stellte eine Anfrage an die Firma Einhell, ob eine Unterstützung möglich…

weiterlesen